Workshop für wachstumswillige KMUs und EPUs

Nutzen Sie die richtigen on- und offline Netzwerke in der Akquisestrategie?

Nutzen Sie Ihre Netzwerke optimal zur Kundengewinnung? Sind die Netzwerke, in denen Sie sich bewegen auch die richtigen für Ihr Business? Welche Ansätze verfolgen andere Unternehmen bei der optimalen Nutzung von online und offline Netzwerken? Welche Netzwerke sind die für mich passenden? Welche Schritte sollte ich setzen, um meine Netzwerke methodisch nutzen zu können?

17. September 2015 18:30 & 01. Oktober 2015 18:30, Wien
Zusatztermin anfragen
Kosten 290.00 EUR + 20% MwSt


Sie besuchen und nutzen Netzwerke, aber sie bringen nicht die richtigen Kunden. Sie sind sowohl online als auch offline aktiv. Andere gewinnen Neukunden aus ihren Netzwerken, gehen methodisch vor. Das kann man erlernen.


Inhalte


Überblick über österreichische on- und offline Netzwerke.


Kein Training für Social Media und Funktionsweise von Social Media Plattformen.


Best Practice Beispiele & Erfahrungsaustausch.


Netzwerkmechanismen und -theorien


Anleitungen und Tools zur Planung der nächsten Schritte.


Worauf es bei der Kundengewinnung in Netzwerken ankommt.

Dipl.Ök. Erika Krizsan
Geschäftsführerin
Insurance Factory

„In Österreich leben ohne Netzwerken ist wie ein Haus ohne Stromkabel. Wir können uns heutzutage ein Haus ohne Stromkabel nicht vorstellen. Deswegen muss man wie bei der Planung eines Hauses genauso systematisch und zielorientiert vorgehen, um ein entsprechend funktionierendes Haus aufzubauen.

So haben wir von Salome und Petra einen tollen systematischen Überblick sogar noch mit historischem Hintergrund bekommen.”

Martin Burger, M.Sc.
Geschäftsführer
Optik Burger GmbH

„Gratulation zum Workshop. Der Austausch mit den anderen TeilnehmerInnen hat mich auf neue Ansätze gebracht. Die Veranstalterinnen stimmen den Ablauf des Workshops flexibel auf alle ab. Die Struktur der Arbeitspakete und Workshop-Unterlagen hat mich dabei unterstützt, das Wissen in meinen Unternehmensalltag zu übernehmen.”

Ihr Nutzen

#1 Sie erhalten eine Anleitung

Wir liefern eine Methode über mehrere einzelne Schritte, um die richtigen Netzwerke für Ihre Kundengruppen zu identifizieren. Während des Workshops arbeiten wir in Kleingruppen, um gemeinsam für jedes einzelne Unternehmen die geeigneten Netzwerke herauszufinden und zu priorisieren.

#2 Erfahrungsaustausch

Wir fördern den Erfahrungsaustausch mit anderen Teilnehmern, was funktioniert und was nicht. Während des Workshops und nach dem Workshop. Das Netzwerk für den Erfahrungsaustausch entsteht und kann auf Wunsch zu früheren TeilnehmerInnen erweitert werden. Zusätzlich besprechen wir Best Practice Beispiele, wie Kundengewinnung in Netzwerken erfolgreich ist.

#3 Österreichischer Netzwerk-Überblick

Sind Sie sich bewusst, welche Netzwerke es on- und auch offline in Österreich gibt? Wir helfen Ihnen, über den Tellerrand der Ihnen bereits naheliegenden Netzwerke zu blicken. Auch die anderen TeilnehmerInnen des Workshops helfen mit Netzwerkideen und kritischen Punkten zu einzelnen Netzwerken weiter.

#4 Umsetzung zwischen den 2 Workshop-Abenden

Nach dem ersten Workshop-Abend haben Sie 2 Wochen Zeit, erste schritte umzusetzen. Im zweiten Workshop-Abend besprechen wir, wie es Ihnen dabei ergangen ist und wie Sie Ihre Vorgehensweise anpassen können.

#5 Ihre offenen Fragen werden auch nach dem Workshop beantwortet

Kennen Sie das? Manche Fragen tauchen erst nach dem Workshop bei der Umsetzung auf. Nutzen Sie die Möglichkeit, die Veranstalterinnen und die anderen Teilnehmer auch nach dem Workshop-Ende um Feedback anzusprechen.

Die VeranstalterInnen

Petra Wolkenstein

Mag. Petra Wolkenstein von konsultori

Nach dem Wirtschaftsstudium in Wien und Barcelona war Mag. Petra Wolkenstein lange Jahre in der Mobilfunk-Branche verwurzelt. 1999-2002 krempelte sie als Beraterin für Cluster Consulting in Spanien die Ärmel für Mobilfunk-Startups hoch. Sie leitete 10 Jahre lang M&A-Projekte in Osteuropa für eine Telekommunikationsgruppe. Sie verfügt über 18 Jahre internationale Erfahrung in Marketing und Finance. Mit konsultori unterstützt sie Unternehmen beim Geschäftsfeldaufbau.

konsultori ist eine Boutique-Beratung für Geschäftsfeldentwicklung. Wir arbeiten mit Kreativwirtschaft, KMUs und Startups.

Salome Wagner

Salome Wagner, MAS von Sparkling Stream

Digital Emigrant auf dem Papier, digital Native im Alltag. Seit über 10 Jahren ist Salomé Wagner als Marketingfachfrau (MAS Dienstleistungsmarketing und -management, CAS Social Media) an der Schnittstelle von Marketing, Kommunikation und Informationstechnologie tätig. 2012 Gründerin und Geschäftsführerin von Sparkling Stream in Zürich, seit 2014 in Wien.

Sparkling Stream. Kommunikation an der Schnittstelle von Marketing und Informationstechnologie.

Image credits

All other images Copyright konsultori.

Portrait Petra Wolkenstein by Haffertography, copyright konsultori.
Portrait Salome Wagner by Conny Bohnstingl, copyright Conny Bohnstingl.