Tag Archives: innovativ

Podiumsdiskussion über international skalierende Startups

How to go and grow international

Am 19. April lud die Wirtschaftsagentur Wien Start-ups in der Skalierungsphase zur Podiumsdiskussion im Rahmen eines Business Breakfasts in den Impact Hub Vienna. Dabei wurden Internationalisierungsstrategien von Wiener Startups diskutiert, unter anderem mit LineApp, Insider Navigation und Music Traveler. Hier gehts zur Nachschau.

startup mentoring

Startup Mentoring-Programm für Gründerinnen

Female Founders hat ein neues Startup Mentoring-Programm für Gründerinnen auf die Beine gestellt. Auch wir sind mit von der Partie und freuen uns in den kommenden 12 Monaten auf die gemeinsame Entwicklung eines spannenden Projekts! Achtung Interessierte: die Anmeldung läuft noch bis 9. April!

record bird

Record Bird und Inspirationen für Startups

Was Startups von Trump lernen können, wie Record Bird den Markt erobert und die neue Technologieplattform der Wirtschaftsagentur. Das gibts im neuen Mashup #66. Außerdem: Straßen als Recyclingprojekte für Plastik. Lesen Sie hier mehr!

Letter of Intent

Auf dem Weg zum Letter of Intent mit InvestorInnen

Aktuelle News über den Exit des Startups Hitbox, der neuen Pitching Competition des Female Founders Club, Tips und Tricks für einen ausgewogenen LOI (Letter of Intent) und die erfolgreichsten Crowdfunding Kampagnen 2016 finden Sie im neuen Mashup #64.

Energie Startups

Energie Startups im Mashup #63

Die österreichische Energieagentur beteiligt sich beim Start Up Energy Transition Award 2017, die ORF Startup Initiative futurelab216 steht schon wieder vor dem Aus, Greenstart stellt die 10 GewinnerInnen vor und Hansi Hansmann spricht mit Trending Topics über die durchaus nicht immer rosarote Welt der Startups. Alles das finden Sie im Mashup #63.

Corporate Partnering

Erfolgreiches Corporate Partnering bei Yipbee im Mashup #58

Das Wiener Start-up Yipbee hat Corporate Partnering mit Metro umgesetzt und liefert nun österreichweit. Facebook launched eine neue Marketplace-App, es gibt Strategien gegen Manterrupting und der Rückblick zum Austrian Pitching Day in New York letzte Woche. Das alles für Sie zusammengefasst im neuen Mashup 58.

scaling up, cellphone, goood.de

Scaling up Unterstützung für Startups im konsultori Mashup 55

Der 55. konsultori Mashup mit dem Fokus auf Scaling up – wie Kanada seinen Startups unter die Arme greift. Außerdem gibts aktuelle News über die neue Konkurrenz von Uber – durch niemand geringeren als Google, die Lage der ArchitektInnen in Großbritannien nach dem Brexit und die Crowdfunding Kampagne von Weltverbesserer Goood.de.

startup paket, maßnahmen, regierung

Start-up-Paket: Anschub für österreichische Startups

Einen Anschub für österreichische Start-ups – den haben die SPÖ und die ÖVP im Juli 2016 im Rahme eines Start-up-Paketes vorgestellt. Das Start-up-Paket umfasst 185 Millionen Euro für die nächsten drei Jahre. Was genau in diesem Start-up-Paket steht und welche Maßnahmen geplant sind, um die österreichische Wirtschaft anzukurbeln, haben wir für Sie kurz zusammengefasst.

growth hacking tools

Growth Hacking Tools: Startups und gute Frameworks

Erfolgreiche Frameworks und neue Growth Hacking Strategien helfen Startups bei der Vermarktung ihrer Produkte und der Beziehung zu ihren KundInnen. Growth Hacking Tools, die Startups besonders in ihrer Wachstumsphase unterstützen finden Sie hier zusammengefasst.

chatbot, assistant

Chatbot Startup Conference in Wien im Mashup 54

Der neue Mashup 54 mit aktuellen News über die erste Chatbot Konferenz in Wien mit hochrangigen Keynote Speakern, einem Hotel-Konzept aus Österreich, das Airbnb hätte werden können, aber doch nicht ganz und einem neuen Workshop über Briefinggespräche für die Kreativwirtschaft der Grünen Wirtschaft Niederösterreich.

silicon valley, Fillmore, magazine

Was ich lese #4 – Silicon Valley und Fillmore

Das Magazin Fillmore setzt seine Schwerpunkte auf Wirtschaft, Innovation und Lifestyle und schlägt dabei eine gelungene Brücke zwischen dem Silicon Valley und österreichischen Startups. Was die zwei Gründerinnen inspiriert, wie das Magazin überhaupt entstanden ist und warum wir es empfehlen, das erfahren Sie hier.

Grunderland bergauf Startups

Gründerland Österreich im Aufwind: konsultori Mashup 51

Und auch nach dem Jubiläum geht’s weiter wie gewohnt – hier wieder für Sie der wöchentliche Überblick aus dem Netz gefischt mit den aktuellen News über die europäische Startup-Szene, die ihre Karten neu mischt, eine halbe Million Euro für das Wiener Startup Klaiton, die Reformierung der Gewerbeordnung und der Verkündigung eines lang ersehnten Startup-Pakets für Österreich.

scaleup startups yeah

Scaleup und Startup im konsultori Mashup 50

HURRA, der 50. konsultori Mashup ist online!! Wir freuen uns sehr und haben für Sie wieder die aktuellen Themen aus der Branche zusammengefasst. Diesmal mit Olli, dem Minibus aus dem 3D-Drucker, einer Bestandsaufnahme der österreichischen Gastro-Szene, einer neuen Investitionsplattform in Kärnten und Startups auf dem Weg zum Scaleup. Viel Spaß mit der Jubiläumsausgabe!

osterreichische Startups

Österreichische Startups erzielen internationale Erfolge

Die Organisations-App Franz kann seit Neuestem Wienerisch und das Grazer Übersetzungs-App iTranslate hat gerade die 50-Millionen-Downloads-Marke geknackt. Was Sie außerdem noch im neuen Mashup #49 erwartet: tolle Preise des T-Mobile Umwelt- und Nachhaltigkeitsfonds für innovative Ideen und die Übernahme von LinkedIn durch Microsoft.

Business Model

Wachstum Beratung: Workshop-Reihe für Startups

Gemeinsam mit dem Kollektiv 4id – four for innovative development und der Wirtschaftsagentur Wien bieten wir in den kommenden Monaten sechs spannende Workshops für Start-ups mit Expansionswunsch. Die Themen reichen von Growth Hacking über Finanzierungsoptionen und InvestorInnen-Ansprache bis hin zu Leadership und Netzwerke. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Hier erfahren Sie mehr zu diesem Angebot!

Digitale Agenda / On Air / Red

Digitale Agenda und Förderungen für KMUs und Start-ups im Mashup 46

Was sich so im Netz getan hat diese Woche : Bernhard Thalhammer spricht im Interview über seine neue Aufgabe als Executive Director von Styria Ventures. Außerdem Infos zu den Vorzügen flexibler Arbeitszeiten, zu der neuen Millionen-Förderung für KMUs und Start-ups und zum Materialien-Hackathon in Wien. Alles das finden Sie zusammengefasst im neuen Mashup #46.

2 Minuten 2 Millionen / in the spotlight

2 Minuten 2 Millionen – Startup-Shows und ihr Effekt

Es war eine Staffel der Rekorde – die letzten Folgen der Puls4 Start-up Show “2 Minuten 2 Millionen” waren spannend und hatten auch herzeigbare Effekte. Doch auch sonst tut sich viel im Netz: die Wiener Stadtwerke haben ein neues Innovations-Start-up gegründet, die Lohnkosten in Österreich steigen weiter und ein 19jähriger programmiert einen Juristenroboter. Genaueres erfahren Sie im neuen Mashup #45!

today or tomorrow

Rechtsberatung online im Kommen im Mashup 44

Ja gibt’s denn sowas? Neue Supercomputer studieren jetzt Jura – und könnten theoretisch in zwanzig Jahren hochklassige Jobs übernehmen. Außerdem sucht die Europäische Kommission kreative Lösungsansätze zum Thema Flüchtlingsintegration – und und ein Start-up Gründer aus dem Silicon Valley gibt UnternehmerInnen Tips für ein effizientes Zeitmanagement.

Invest in Good Times

Venture Capital auf der Landkarte Mashup 39

Der neue konsultori-Mashup mit den News aus der letzten Woche. Diesmal für Sie: Wie sich eine Wiener Digital-Agentur als Innovation-Lab neu erfindet, Start-up Investor im Interview, neue Landkarte für europäische Venture Capital Funds und Hilfe für MigrantInnen bei Firmengründungen in Österreich.

pitch man presenting

Der perfekte Pitch für Startups auf Investorensuche

Venture Capitalists beschäftigen sich im Durchschnitt 3 Minuten und 44 Sekunden mit einem Pitch. In dieser kurzen Zeit haben Startups die Chance, sich und ihre Business-Idee so attraktiv und umfassend wie möglich zu präsentieren. Wie Ihnen das am besten gelingt, lesen Sie hier.

exit signs

Startup Bewertung im Mashup 38

Die beliebtesten Geschäftsmodelle der digitalen Elite, die Wachstumsformel für Start-ups und warum europäische Exits profitabler sind als US-amerikanische bei der Startup Bewertung.