Wie austauschbar ist Ihr Unternehmen?

Kleine Unternehmen versuchen oft, mit einem breiten Bauchladen an Produkten und Leistungen mit größeren Unternehmen zu konkurrieren. Dort gibt es umfassendere Marketing-Budgets und Kunden finden es auch glaubwürdiger, dass ein größeres Unternehmen all diese Breite an Angebot stemmen kann. Die Austauschbarkeit bewirkt zunehmend, dass Leistungen vergleichbar werden und der Wettbewerb lediglich über das Preisniveau in Schach gehalten werden kann. Das muss nicht sein.

Kleinere Unternehmen werden erfolgreicher, wenn sie ihr Angebot stark und eng fokussieren. Den engen Fokus gleichen sie parallel mit passenden Kooperationen aus. Als Spezialist im Markt positioniert zu sein, hilft, sich von den Wettbewerbern abzugrenzen und von den richtigen Kunden angesprochen zu werden.

Die Positionierung neu überarbeiten

Gemeinsam analysieren wir Trends im Markt, bei den Kunden, neuen Angebotsformen, Rollen, Business Models, sowie den Wettbewerb. Wo ihre Stärken liegen und welche Schwachstellen oder Lücken über Kooperationspartner ausgeglichen werden sollten. Die so überarbeitete Tagline und das dazugehörige Positionierungsstatement geben Ihnen die richtige Basis, um Ihre Kommunikations- und Kundengewinnungsmaßnahmen entsprechend gezielt zu planen und erfolgreich umzusetzen.

Referenzen

Zahlreiche Unternehmen der Kreativwirtschaft
Mobilfunk-Betreiber international
Rechtsanwälte

Image credits

All other images Copyright konsultori.

Focus by Dimitris Kalogeropoylos / flickr  CC BY 2.0