0
Schön, dass Sie heute wieder zu konsultori gefunden haben. Der Mashup ist ideal für alle, die kaum Zeit hatten, aktuelle Entwicklungen zu verfolgen oder einfach nichts zum Thema Business Development bei KMUs, Startups, Rechtsanwaltskanzleien und Kreativwirtschaft versäumen möchten. Hier für Sie der wöchentliche Überblick aus dem Netz gefischt mit Themen zu Positionierung in der Kreativwirtschaft und Startup Funding.

startup funding carpenter workshop

no name by Jeff Kubina via flickr CC BY-SA 2.0

Fokussierte Positionierung führt zum Erfolg – Best Practice in der Kreativwirtschaft

Ein sehr erfolgreiches Unternehmen der österreichischen Kreativwirtschaft hat sich stark spezialisiert und rät: Fokus, über den Tellerrand schauen und viel online Marketing. Ich finde, dieses Unternehmen ist ein echtes Best Practice Beispiel. Mehr dazu gibt es im Standard.

startup funding robotics

Pioneers Festival 2014 by Achim Hepp via flickr CC BY-SA 2.0

Der European Startup Monitor zeigt Schwächen in Österreichs Startup Funding auf

Der European Startup Monitor ist eine breit angelegte Studie, die von Google, KPMG und Telefonica lanciert wurde. Die letzte Runde liess wiedereinmal aufhorchen und bestätigte doch nur in Fakten, was soundso vermutet wird: „Augenscheinlich ist, dass die bisherigen und die geplanten Finanzierungsrunden der österreichischen Start-ups niedriger ausfallen als im ESM-Vergleich“, sagt Rudolf Dömötör vom WU Gründungszentrum. „Von daher ließe sich ein Bedarf an Risikokapital für größere Runden (ab Series A) ableiten, um die internationale Marktdurchdringung österreichischer Innovationen zu beschleunigen.“ Ja bitte, der Startup Funding Bedarf ist so gross, dass gerne mit Anreizen geholfen werden darf. Was die österreichische Startup Szene sonst noch im Vergleich auszeichnet, lesen Sie bei trendingtopics.

startup funding network effects

random scale-free network by SImon Cockell via flickr CC BY 2.0

Netzwerkeffekte mit Best Practices erklärt

Ein Meisterstück über Netzwerkeffekte vom Netzwerk über Marktplätze bis Plattform erklärt Andreessen Horowitz anhand von Best Practices und taucht dabei gleich ein in single versus multi-mode und wie der Einstieg zu schaffen ist. Perfekt erklärt auf slideshare.

startup funding do good sign

do good by potential past via flickr CC BY-ND 2.0

Rekord-Preisausschreiben der EU für Entrepreneure?

Die Flüchtlingskrise bleibt ein zu lösendes Thema – für alle Beteiligten. Aus diesem Grund schreibt die EU einen mit 25 Mrd. EUR dotierten Preis für unternehmerische Lösungen aus. Oder doch nicht? Leider doch nicht, aber schön geschrieben und feine entzündete Flamme findet sich in einem fiktionalen Artikel hier.

 

 

0