0
Schön, dass Sie heute wieder zu konsultori gefunden haben. Der 70. Mashup ist ideal für alle, die kaum Zeit hatten, aktuelle Entwicklungen zu verfolgen oder einfach nichts zum Thema Business Development bei KMUs, Startups, Professional Services und Kreativwirtschaft versäumen möchten. Hier für Sie der wöchentliche Überblick aus dem Netz gefischt mit den aktuellen News zu erfolgreichen Equity Shares unter (Co)GründerInnen, dem Genome Startup Report 2017 und einer spannenden Veranstaltung über das Einstellen der ersten MitarbeiterInnen am 10. April in Wien.

equity shares

Equity by Andy Roberts via flickr CC BY 2.0

Equity Shares fair unter allen (Co)GründerInnen aufteilen

In vielen Artikeln, Berichten und Websites finden sich Infos und Ratschläge darüber, wie man Equity unter mehreren GründerInnen am besten aufteilen soll. Dabei wird auffallend oft auf unterschiedlich hohe Anteile verwiesen. Gründe, die dafür genannt werden, sind unter anderem „I started working some months before my co-founder“, „I came up with the idea of the company“ oder „I am more experienced than my co-founder“. Y Combinator hat diese Gründe gesammelt und analysiert und kommt zu folgendem Schluss: will man mit seinem Startup Erfolg haben, sollte man Equity gleichermaßen unter allen (Co)GründerInnen aufteilen. Die Argumente dafür sowie aussagekräftige Infografiken zur Thematik finden Sie hier. Nichtsdestotrotz ist die Diskussion, wer eigentlich (Co)GründerIn ist und wer Schlüsselpersonal und wie dann damit umzugehen ist, noch einmal spannender und dafür findet sich dann ein Artikel von Joel Spolsky hier, der meiner Meinung nach eine sehr gute Lösung beinhaltet.

equity shares

one by andrechinn via flickr CC BY 2.0

Silicon Valley nicht mehr Platz 1 bei Zugang zu Startup Talenten

Der Startup Genome Report 2017 ist erschienen und beinhaltet einen interessanten und schön aufbereiteten Vergleich der weltweiten Startup Ökosysteme. Einige europäische Städte sind hier weiterhin im Aufwind, wie zum Beispiel London auf Platz 3 oder Berlin auf Platz 7. Das Silicon Valley hat – was Zugang zu Talenten betrifft – seinen Platz am Thron verloren. Platz 1 belegt hier nun Singapur. Noch ein kleiner Tipp für Investor Funding außerhalb Österreichs: Tel Aviv, London und Berlin gemessen am investierten Kapital. Aber sehen Sie hier selbst.

equity shares

Mammas paket by Linus Eklund via flickr CC BY 2.0

Veranstaltungstipp: „Startup Paket in practice – what’s in it for you?“

Am 10. April halten Michael Hammer (Austria Wirtschaftsservice), Barbara Hoelzl (ECOVIS Austria) und Valentin Jilch (handcheque) einen Talk über den Such- und Einstellungsprozess der ersten MitarbeiterInnen. Mehr Informationen und die Anmeldung finden Sie hier.

0