Zum Inhalt
Home » Expertise

Expertise

Expertise Corporate Startup Zumammenarbeit

Die Zusammenarbeit zwischen Startups und Corporates erfolgreich gestalten

Corporate Startup Zusammenarbeit Programme gestalten und Kooperationen ermöglichen Corporates benötigen die Zusammenarbeit mit Startups aus vielerlei Gründen. Doch es gibt zu viele Corporate Initiativen im deutschsprachigen Raum. Jede Initiative muss vom Mitbewerb gut abgegrenzt sein, um gute Startups anzuziehen. Die Programme benötigen einen starke Fokussierung. Nebenbei muss der Mehrwert für die Zielgruppe der Startups wirklich passen.  Wir beraten und begleiten etablierte Unternehmen bei der Auswahl und Gestaltung von Programmen. Diese haben den Anspruch, eine langfristige Zusammenarbeit zu ermöglichen. Wir halten  Workshops, um Wissen zu transferieren. Wir versorgen Akzeleratoren mit unserer Plattform key2investors mit blended Learning Inhalten. Das sind virtual labs,… Weiterlesen »Die Zusammenarbeit zwischen Startups und Corporates erfolgreich gestalten

Expertise Optionen der Nachfolge

Optionen in der Nachfolge

Als Eigentümer haben Sie generell 5 Möglichkeiten, wenn es darum geht, Ihr Unternehmen zu verkaufen oder weiterzugeben. Übergabe in der Familie Sie haben eventuell die Möglichkeit, das Unternehmen innerhalb der Familie weiterzugeben, entweder als Schenkung oder als Verkauf. Übernahme durch einen Mitarbeiter Ein Mitarbeiter, Partner oder das Management sind ein weitere Option, um Ihr Unternehmen auf einen neuen Eigentümer zu transferieren. Gesamtunternehmensverkauf Dies ist der Verkauf Ihres Unternehmen an eine Dritte Partei. Das kann das Management eines anderen Unternehmens sein oder ein anderes Unternehmen kauft 100% Ihrer Anteile auf. Es kann sich hierbei um einen… Weiterlesen »Optionen in der Nachfolge

Expertise Unternehmensverkauf

Was eine Beratung beim Unternehmensverkauf leisten kann

Unternehmensverkauf Den eigenen Exit vorbereiten und umsetzen Die Übergabe oder der Verkauf des eigenen Unternehmens ist ein komplexer Prozess, der rechtzeitig gestartet werden muss. Wir beraten und begleitenUnternehmerInnen bei der Übergabe und dem Unternehmensverkauf, wir halten Workshops, um über Training Wissen zu transferieren und arbeiten mit einem ExpertInnen-Netzwerk zur Abdeckung des breiten Spektrums. Der Unternehmensverkaufsprozess erfordert breit gefächerte Expertise Der Unternehmensverkauf ist ein nicht alltäglicher Prozess, der Expertise in sehr vielen unterschiedlichen Bereichen erfordert. Diese sind beispielsweise: Rechtsthemen Steuertaktiken Finanzierungsoptionen Personalagenden Psychologische Themen Gestaltung des Verkaufsprozesses Taktiken der Verhandlung Abwägen zwischen einzelnen Verkaufsoptionen Die Herausforderungen im Unternehmensverkauf… Weiterlesen »Was eine Beratung beim Unternehmensverkauf leisten kann

Expertise Hidden Champion Strategie

Hidden Champion Strategie

Österreichische KMUs und ihr Weg zum Weltmarktführer. Was Klein- und Mittelstandsunternehmen von Hidden Champions lernen können und welche (Marketing-)Strategien es wert sind, verfolgt zu werden.

Expertise 100 Mashup

100. Mashup Konsultori

Jetzt ist die Zeit gekommen, um den 100. Mashup zu veröffentlichen. Bei dieser Gelegenheit haben wir nun die besten Mashup Artikel aus der Vergangenheit für Sie ausgewählt und aufbereitet: Aufgeteilt in 11 Themenbereiche finden Sie hier die besten und noch immer aktuellen Artikel.

Expertise Akzeleratoren sind gefordert

Akzeleratoren sind gefordert: MIT berichtet, dass Akzeleratoren manche Erwartungen der Investoren nicht erfüllen.

Namhafte Experten des MIT und von ANDE zeigen in ihrem Bericht, dass Akzeleratoren Erwartungen von Startups und Investoren nur teilweise erfüllen. Während diese unerfreuliche Ankündigung offline und digitalen Akzeleratoren zu denken gibt, haben wir hier die Eckpunkte des Berichts zusammengefasst. Wir zeigen auf, wie Akzeleratoren reagieren und Vertrauen bei Startups und Investoren verstärken können.

Eine simple Rechnung zeigt, warum Investoren enttäuscht sind: Der durchschnittliche Venture Capital Fonds investiert 63% seines Budgets in Deal Sourcing. Ein Teil könnte direkt für Start-ups verwendet werden, wenn es Akzeleratoren gelingt, einige Aspekte der Studie zu berücksichtigen.

Lesen Sie mehr über die Bedenken von MIT und ANDE und die wichtigsten Ansätze, die Akzeleratoren berücksichtigen können, um Investoren und Start-ups noch effizientere Dienstleistungen zu bieten.

Expertise Loficoncerts expertengespräch

Expertengespräch mit Startup LowFiConcerts über Startup Internationalisierung und Vertriebskanäle

Seit 2016 arbeiten wir eng mit der Wirtschaftsagentur Wien zusammen. Gemeinsam begleiten wir Startups und Unternehmen der Kreativwirtschaft in ihrem Wachstumsprozess und ihrer Internationalisierung. Mit dem Online-Format „expert hangout“ wollen wir den Wiener Startups internationales Know-how zugänglich machen. Diesmal hatten wir Anne Dvinge, Gründerin und CEO von LowFiConcerts aus Dänemark als Gesprächspartnerin zu Gast.

Expertise Startup Corporate

4 Faktoren für die erfolgreiche Corporate Startup Zusammenarbeit

Corporate Startup Initiativen verschwinden manchmal wieder genauso schnell, wie sie kamen. Ein Beispiel ist Akzelerator von Coca Cola, der zusperren musste Wir fragen uns, ob es ein nachhaltig erfolgreiches Modell für die Corporate-Startup Zusammenarbeit gibt. Auch in Österreich haben wir in den letzten 12 Monaten drei Beispiele gesehen, wie Initiativen wieder ihre Tore schließen mussten. Funktioniert die Zusammenarbeit zwischen Startups und Großunternehmen eigentlich? Wie kann sie gestaltet werden, damit sie Erfolge einfährt? Wir sehen uns 4 Erfolgsfaktoren an, um die Zusammenarbeit zwischen Startups und Unternehmen zu ermöglichen.

Expertise Aufsichtsrat

Aufsichtsrat im Technologieunternehmen

Nach über 20 Jahren auf der Business-Seite im Tech-Bereich im internationalen Umfeld wurde es schon Zeit: Ich kann Mehrwert bringen in einer Interims-Position, in der Beratung, im Training, als Challenger im Coaching oder eben: im Aufsichtsrat.

Expertise Scalierung

Skalierungs-Programme für Startups: Der Accelerator im DACH-Raum

Die Skalierung und die Expansion stellen für Startups vor oder bereits im Übergang in die Wachstumsphase eigene Herausforderungen dar, die es zu überwinden gilt. Dafür bieten viele Programme im DACH-Raum (Deutschland, Österreich, Schweiz) Unterstützung in unterschiedlichen Phasen und zu unterschiedlichen Aspekten an. Hier haben wir für Sie einen Überblick.

Expertise Hidden Champions

Hidden Champions und KMUs: Erfolg durch Nachfolge

Erst vor kurzem konnten wir einen erfolgreichen Unternehmenszukauf abschließen. Unser Engagement galt der Käuferseite, aber bei der Übergabe des familiengeführten KMU fand sich ein für beide Parteien zufriedenstellendes Ergebnis. Wir fassen hier für Sie noch einmal unsere wichtigsten Erkenntnisse aus diesem Prozess zusammen.

Expertise Investorengewinnung

4 Hürden der Investorengewinnung werden zur Chance

Startups sind bei der Expansion auf externe Finanzierung angewiesen, wenn sie nicht bootstrappen. Der Prozess ist aufwendig – eine gelungene InvestorInnenansprache erfordert Zeit, Vorbereitung und eine gezielte inhaltliche Auseinandersetzung mit potenziellen GeldgeberInnen. Für eine erfolgreiche Umsetzung gibt es einige Tipps und Tricks. Welche, das erfahren Sie hier.

Expertise How to grow international

How to go and grow international

Am 19. April lud die Wirtschaftsagentur Wien Start-ups in der Skalierungsphase zur Podiumsdiskussion im Rahmen eines Business Breakfasts in den Impact Hub Vienna. Dabei wurden Internationalisierungsstrategien von Wiener Startups diskutiert, unter anderem mit LineApp, Insider Navigation und Music Traveler. Hier gehts zur Nachschau.

Expertise Beratung

Gut beraten die KMU Nachfolgeplanung starten

Wir freuen uns mit Petra Wolkenstein über den erfolgreichen Abschluss des EU-Programms „Advisors in a Novel SME Transfer“. Seit März ist sie nun zertifizierte Expertin im Bereich der grenzüberschreitenden Nachfolgeberatung für kleine und mittlere Unternehmen. Herzliche Gratulation! Mehr zum EU-Programm und der derzeitigen Nachfolgesituation in Österreich erfahren Sie hier.

Expertise Scaling

Startup Scaling und was dabei wichtig ist

Nach einer gelungenen Produkt-Markt-Übereinstimmung und einer ausreichenden, wiederkehrenden User-Basis, sowie bei Vorhandensein eines wiederholbaren, aussichtsreichen Verkaufsmodells kommt es meist zum Scaling. Doch dieser Wachstumsprozess geht weit über positive Schlüsselkennzahlen und erweiterte Ressourcen hinaus. Und es gibt auf dem Weg zum wachsenden Unternehmen auch einige Stolpersteine zu vermeiden. Welche, das erfahren Sie hier.

Expertise pitch deck

Pitch Deck – Gelegenheit zum Perfektionieren

Der inhaltliche Informationsgehalt eines Pitches sowie eine gelungene Aufbereitung sind zentrale Knackpunkte für Startups. In den wenigen Minuten der Aufmerksamkeit entscheidet sich oft die zukünftige Richtung des Unternehmens. Hier haben wir für Sie einige Veranstaltungen in der DACH-Region recherchiert, die Sie in den kommenden Monaten als Gelegenheit zum Pitchen ins Auge fassen sollten.

Expertise Equity Story © konsultori

Wissensstück #1 Investoren überzeugen mit der Equity Story

Wenn Ihr Unternehmen stark wächst, dann gibt es viele Themen, die Sie gleichzeitig managen: Prozesse, Kundengewinnung, neue Mitarbeiter … aber eben auch die Finanzierung. Sollten Sie einen Investor an Board holen, dann ist die Equity Story ein Thema, mit dem Sie sich intensiv auseinandersetzen. Hier 3 Tipps zur Equity Story – Investoren überzeugen.

Expertise Marketing im Professional Services © konsultori

Mehr Kunden gewinnen – Marketing im Professional Services Bereich

Am 15. Juni 2015 lud die UBIT Impulse Wien zu einem Gastvortrag zum Thema online und offline Kundengewinnung und die Effektivität von Marketing-Kanälen im Professional Services Bereich. Wie suchen KundInnen ExpertInnen, welche Voraussetzungen sind nötig? Welche Kanäle funktionieren und wie viele brauchen wir? Für ArchitektInnen, RechtsanwältInnen, BeraterInnen, IT DienstleisterInnnen, SteuerberaterInnen.

Expertise Hidden Champions am Forum Innovation 2015

Hidden Champions am Forum Innovation 2015 – wie Unternehmen wachsen

Das Forum Innovation der Plattform für Innovationsmanagement fand auch 2015 wieder im April statt. Es versammelten sich rund 250 Innovationsmanager und Geschäftsführer aus ganz Österreich, aber auch Interessierte aus Deutschland fanden ihren Weg nach Perchtoldsdorf, um Innovation und wie Unternehmen wachsen zu diskutieren. Ich war heuer das erste Mal mit dabei und war schon gespannt, welch helle Köpfe und ihr geballtes Wissen mich bei der Veranstaltung erwarten würden. Wenn Sie nicht dabei sein konnten, dann finden Sie hier eine kurze Zusammenfassung der für mich spannendsten Workshops und Vorträge.

Expertise Investoren Österreich

Investoren Österreich: Wie die Equity Story gute Investoren anzieht

Wenn das eigene Unternehmen wächst, gibt es viele unterschiedliche Themen anzugehen. Eines davon ist sicherlich die Finanzierung des Wachstums. Falls Sie sich dazu entschieden haben, einen Anteil an Ihrem Unternehmen an einen Investor abzugeben, um zusätzliches Eigenkapital einzusammeln, werden Sie einige Zeit darauf verwenden, zu überlegen, wie Sie Ihr Unternehmen gut präsentieren. Die erfolgreiche Equity Story zeigt Investoren die Wertsteigerungspotenziale in Ihrem Unternehmen und zieht sie an.

Expertise 4 wissenschaftliche tipps

4 wissenschaftliche Tipps, um die Architektur erfolgreicher Vorträge und Präsentationen selbst anzuwenden

Nancy Duarte gehört zu den ExpertInnen, die historische Reden wissenschaftlich analysiert. Sie leitet davon ab, wie Vorträge und Präsentationen wirklich gut funktionieren können und gibt uns damit Anleitungen zur Vorbereitung eigener Vorträge und Präsentationen. Wie es gelingt, ZuhörerInnen und KundInnen zu fesseln, ihnen eine spannende Geschichte zu erzählen, sie auf eine bessere Lösung einzuschwören. 4 Tipps aus ihrem Vortrag am Pioneers14 im Oktober 2014 in Wien.

Expertise Positionierung

Positionierung Marketing: Kleine Architekturbüros

Die Hälfte der kleinen Architekturbüros sind Ein-Personen-Unternehmen. Zur Unterscheidung von Groß-Büros helfen eine enge Positionierung mit wenig Tätigkeitsfeldern, sowie der Aufbau von Kooperationen. Der Auftraggeber erkennt kleine Büros somit besser als Spezialist für den eigenen Auftrag.